Browsed by
Monat: August 2014

Software-Bloat

Software-Bloat

Es ist eine oft gemachte empirische Beobachtung, dass die Performancegewinne der Hardware meist durch die Software bald wieder wettgemacht werden. Mit jeder neuen Version hat Software oft gesteigerte Anforderungen an die Hardware, nicht selten führt ein Upgrade der Software auch zur Notwendigkeit die Hardware zu tauschen. Seit den Anfängen der Informationstechnologie hat sich der Schwerpunkt bei der Softwareerstellung von Laufzeiteffizienz hin zu „Programmierproduktivität“ verschoben [Bhattacharya u.a., 2011]. Softwaresysteme sind heutzutage sehr modular aufgebaut, die Flexibilität und Wiederverwendbarkeit von Bibliotheken steht…

Weiterlesen Weiterlesen

Holistische Ansätze zur Bewertung des Lebenszyklus

Holistische Ansätze zur Bewertung des Lebenszyklus

Bei holistischen Ansätzen, wie sie in [Ranganathan und Chang, 2011] besprochen werden, wird die Auffassung vertreten, dass es notwendig ist, alle Ebenen eines Systems zu betrachten, von der Chipebene bis zur Rechenzentrumsebene, und alle Aspekte der IT, von der Hardware zur Software. Der Energiebedarf muss von der Nachfrageseite (Energieverbrauch während des Betriebes) wie auch von der Angebotsseite (Energie zur Erstellung eines Systems) betrachtet werden. Es ist also notwendig, die Nachhaltigkeit eines Systems über den gesamten Lebenszyklus hinweg zu beurteilen. Dazu…

Weiterlesen Weiterlesen

Weiterentwicklungen des PUE

Weiterentwicklungen des PUE

pPUE: Beim „partial PUE“ [Azevedo u.a., 2011b] wird nicht der Gesamtverbrauch, sondern nur ein Teil des Verbrauches eines Rechenzentrums berücksichtigt (darum „Partial“). Beispielsweise wird dem IT-Verbrauch nur die Gebäudekühlung oder nur die einer bestimmten Abteilung im Unternehmen zuzurechnende Infrastruktur gegenübergestellt. Der pPUE hat in bestimmten Situationen eine höhere Aussagekraft als der allgemeine PUE und ermöglicht eine zielgerichtetere Optimierung. ERE: Die „Energy Reuse Effectiveness“ [Azevedo u.a., 2011b] soll die Tatsache berücksichtigen, dass es in der Berechnung des PUE nicht erlaubt ist,…

Weiterlesen Weiterlesen

Onlineressourcen

Onlineressourcen

Eine unvollständige, unsortierte, unkommentierte Liste von Onlineressourcen zum Thema: www.oeko.de uptimeinstitute.com www.thegreengrid.org www.giswatch.org www.cio.bund.de/Web/DE/Innovative-Vorhaben/Green-IT/green_it_node.html www.eembc.org www.energystar.gov iet.jrc.ec.europa.eu/energyefficiency/ict-codes-conduct/data-centres-energy-efficiency www.energyefficiency.at blog.greenqloud.com maps.klimaaktiv.at/index.php?id=190&cat=2155 www.blauer-engel.de www.tcodevelopment.de www.emas.de